Pancetta-Pfirsich-Wickel – Rezept

Pancetta-Pfirsich-Wickel

Pancetta-Pfirsich-Wickel (Foto)

Frische Zutaten (4 Personen):

  • 16 dünne Scheiben Pancetta-Speck
  • 2 große Pfirsiche, je in 8 Spalten geschnitten
  • 16 Blätter Basilikum
  • 1 EL Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Salz, Pfeffer

Frische Zubereitung:

1.
Die Pancetta-Scheiben auf einer Arbeitsfläche auslegen. Die Pfirsichstücke an den Rand des Bauchspecks legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Blatt Basilikum bedecken. Anschließend die Pfirsiche im Speck einrollen.

2.
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Die Pfirsich-Speck-Wickel bei mäßiger Hitze anbraten und gelegentlich drehen bis der Pancetta braun und knusprig ist.

3.
Die gebratenen Pfirsiche beim Servieren mit gutem alten Balsamico-Essig beträufeln.

Kommentar zu „Pancetta-Pfirsich-Wickel“ abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Facebook Fan-Page twitter Account